Gartenplanung, Gartengestaltung, Gartenpflege Burgenland

Gartenprojekte

Hier sehen Sie eine Übersicht einiger Gartenprojekte von kugler & trinkl

Der Stierstall

Der Stierstall

Auftraggeber: Eine burgenländische Gemeinde, Sommer 2013

Dieser Platz befindet sich in meiner Heimatgemeinde und ich hatte die Ehre diesen Platz zu gestalten. Wichtig war es dabei den Spagat zwischen Bürgermeister, Gemeinderat, Bürgern und Gemeindebediensteten zu schaffen. Denn nur wenn alle Beteiligten hinter dem Konzept stehen, kann man auch meiner Meinung nach von einem gelungen Projekt im öffentlichen Raum sprechen. Weiterlesen

Der Aqua-Diamante Pool

Der Aqua-Diamante Pool

Auftraggeber: Familie M., Bauphase 1 – 2012, Bauphase 2 – 2013

Ein typischer burgenländischer Langstreckhof, wie es ihn so oft in unserer Heimat gibt. In der Planungsphase entschieden wir uns, das Projekt in zwei Bauphasen zu unterteilen. Geplant wurden beide Bauphasen auf einmal, damit die zukünftige Gestaltung ein Gesamtkonzept ergibt. Da von beiden Seiten des Grundstückes eine Zufahrtsmöglichkeit bestand, war schnell klar, dass als aller erstes die Umsetzung bis zum neuen Wintergarten die Bauphase 1 sein wird. Weiterlesen

Das Quadratische im Runden

Das Quadratische im Runden

Auftraggeber: Familie R., Hinterer Bereich 2012, Vorgarten 2013

Bei diesem Projekt war bereits sehr vieles vorgegeben, z.B. die verschiedenen Pflasterungen. Aber auch Wünsche wie Sichtschutz, Gemüsebeet, Kräuter und Erdbeeren wurden geäußert. Es war eine Einfahrt seitlich zum hinteren Gartenbereich vorhanden, für die der Kunde eigentlich keine Verwendung hatte. Nach einem intensiven Erstgespräch kamen wir zu dem Entschluss das Projekt in zwei Bauphasen zu unterteilen und mit dem hinteren Bereich zu beginnen. Weiterlesen

Der Polygongarten

Der Polygongarten

Auftraggeber: Familie St., Frühling 2013

Die Wünsche von Familie St. waren eindeutig: Endlich einen Garten haben, mit einem schönen Eingangsbereich, mit Blütenstauden und auch pflegeleicht solle dieser sein. Das Wohnhaus ist an drei Achsen ausgerichtet. Daher war es relativ schnell klar, dass diese sich auch im Garten wiederfinden müssen. Beim Gebäude selbst waren Sandsteinsäulen verwendet worden, in Folge dessen fiel unsere erste Materialauswahl wieder auf Sandstein. Weiterlesen