Gartenplanung, Gartengestaltung, Gartenpflege Burgenland

Terrasse

Das Seegrundstück

Das Seegrundstück

Auftraggeber: Familie P., Umsetzung: 2017

Nach Fertigstellung des wunderschönen Wohnhauses am See, war nun der Garten an der Reihe. Als erstes wurden die gesamten Grünflächen komplett erneuert und im nächsten Schritt entschieden sich die Bauherren auch die bestehende Terrasse zu sanieren. Die Bodendielen im Atrium wurden schlussendlich 2018 neu verlegt. Beim Design der Gartengestaltung war natürlich die moderne und sehr reduzierte Architektur des Wohnhauses maßgeblich tonangebend. Dabei sollte aber nicht auf die Funktion und die anstehende Pflege der Gartenanlage vergessen werden. Weiterlesen

Die erhabene Lounge

Die erhabene Lounge

Auftraggeber: Familie K., Frühling 2016

Ein lang gehegter Wunsch sollte nun endlich erfüllt werden. Ein Wintergarten mit großzügiger Terrasse. Diese sollte möglichst viel Fläche für eine geräumige Sitzlounge bieten und zugleich den bestehenden Gartenabgang in die Gestaltung integrieren.

Bei den Materialien entschied ich mich für Natursteinpalisaden, da diese den geringsten Platz für den Höhenaufbau benötigen. Der Anthrazit Ton der Palisaden harmoniert sehr gut mit dem Farbton des neuen Wintergartens. Weiterlesen

Der Nachwuchs Garten

Der Nachwuchs Garten

Auftraggeber: Familie J., Frühling 2016

Nach dem Projekt „Vorgarten“ im Jahre 2008, folgte die Umgestaltung des hinteren Gartenbereiches. Die Besonderheit dabei war einerseits eine Logistische (Innenhof ohne Zufahrtsmöglichkeit) und andererseits die zukünftige Infrastruktur so zu gestalten, dass es keine unnötigen Barrieren in der Wegführung geben wird. Außerdem gab es seit dem ersten Projekt zwei Enkelkinder, die sich im neuen Garten auch wohlfühlen sollen. Weiterlesen

Garten // ganz schön schräg //

Garten // ganz schön schräg //

Auftraggeber: Familie S., Sommer 2015

Im Zuge einer Grundsanierung/Umbauten diverser Wohnräume sollten auch lästige Dinge im Außenbereich rund um das Haus wie Setzungen in der Pflasterung, zu große Gehölze, aber auch eine zu kleine Terrasse in Angriff genommen werden. Vor allem der Wunsch nach mehr Blüten, Kräutern, Licht im Garten und weniger Pflege war groß. Weiterlesen